Italienischer Abend im Museum

Schon im dritten Jahr feiern wir unser traditionelles Kastanienfest mal anders. Wie in den vergangenen zwei Jahren ist zweigeteilt - auf die Braunkohlwanderung werden wir im Januar 2018 gehen. Der erste Teil jedoch wird am Vorabend zu St. Martin gefeiert. Dazu laden wir ins Städtische Museum zu einem italienischen Abend anlässlich der Ausstellung Weitblick ein.

Nach einer Führung durch den Italien gewidmeten Teil der Ausstellung können Sie einem kleinen Klavierkonzert lauschen, das den Kunstgenuss abrundet. Bei Fingerfood und Wein wird es ausreichend Gelegenheit geben, sich über den Kunstgenuss zu unterhalten.

Die Pianistin ist Frau Professorin Laura De Lorenzis, Mitglied der DIKG und seit 2013 Leiterin des Instituts für Angewandte Mechanik an der TU Braunschweig. Vor ihrem Studium des Bauingenieurwesens schloss sie als 18jährige ein Klavierstudium in Lecce, Apulien, mit Auszeichnung ab. In Braunschweig trat sie bereits im vergangenen Jahr beim Abschlusskonzert des Orchesters der TU Braunschweig auf.

Ort: Städtisches Museum Braunschweig
Termin: Freitag, 10. November 2017, 17 Uhr
Kosten: 5 € Eintritt, Spenden für DIKG erwünscht