Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von unseren externen Dienstleistern beachtet werden. Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Webseite und der Implementierung neuer Technologien können Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchzulesen.

Die Nutzung unserer Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit die DIKG e.V. personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhebt, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


Einsatz von Cookies und Analysetools

Auf den Seiten der DIKG e.V. werden keine sogenannten Cookies und Webanalysedienste eingesetzt.

Anmeldung als Mitglied

Auf unserer Internetseite finden Sie ein PDF-Anmeldeformular, um Mitglied in unserem Verein zu werden. Wenn Sie uns das ausgefüllte Formular zusenden, werden Ihre Daten digital gespeichert. Folgende Daten werden im Rahmen der Anmeldung erhoben:

Vorname, Nachname
Straße, PLZ, Ort
E-Mail-Adresse
gewünschter Mitgliedsbeitrag

Zusätzlich werden für den Fall, dass ein Lastschriftmandat erteilt wird, folgende Daten gespeichert:

Kontoinhaber
Bank
IBAN

Die Daten werden erhoben, um eine Mitgliederkartei zu pflegen und um ggf. den Mitgliedsbeitrag im Lastschriftverfahren einziehen zu können. Im Rahmen des Anmeldungsprozesses wird eine Einwilligung des Nutzers zur Verarbeitung dieser Daten und ggf. zur Weitergabe der Kontodaten an die Braunschweigische Landessparkasse, über die die Mitgliedsbeiträge eingezogen werden, eingeholt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. 


Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Daten werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder dies im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet darüber hinaus ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht statt.

E-Mailing und sonstige Kontakte

Ihre Anfragen bei der DIKG e.V. werden in Papier oder elektronischer Form gemäß den für die Aufbewahrung von Schriftgut geltenden Fristen der Registraturrichtlinie aufbewahrt. Die Verwendung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich für die unmittelbare Korrespondenz mit Ihnen.


Minderjährigenschutz

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an. Wissentlich sammeln wir solche Daten nicht und geben sie auch nicht an Dritte weiter.


Datenschutzerklärung für soziale Medien

Die DIKG e.V. nimmt die derzeitige Diskussion um den Datenschutz in sozialen Netzwerken sehr ernst. Es ist gegenwärtig rechtlich nicht abschließend geklärt, ob und inwieweit alle Netzwerke ihre Dienste im Einklang mit europäischen datenschutzrechtlichen Bestimmungen anbieten. Wir machen daher ausdrücklich darauf aufmerksam, dass die DIKG e.V. Facebook nutzt, Dienste wie Twitter, Xing, Google+ etc. dagegen nicht.

Links zu Webseiten anderer Anbieter

Unser Online-Angebot enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten.


Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der bei Kontakt angegebenen Adresse an uns wenden.