Vortrag – Leonardo da Vinci zum 500. Todesjahr

Datum: 07.11.2019
Uhrzeit: 19:30 - 21:00

Veranstaltungsort
VHS Hildesheim

Kategorien


Vortrag einmal anders – außerhalb von Braunschweig. Wir fahren zum Abschluss des Jubiläumsjahres von Leonardo da Vinci nach Hildesheim, wo die DIG einen Vortrag anbietet:
Der Münchner Fotopublizist und Dozent für Kunst- und Baugeschichte mit einem Studium der Architektur und Kunstgeschichte Richard-Konstantin Blasy, hält zum 500. Todesjahr des Universalgenies Leonardo da Vinci einen Lichtbildervortrag über den Künstler, Forscher und Erfinder, der am 15. April 1452 in Vinci bei Empoli, Toscana, geboren wurde und am 2. Mai 1519 in Chateau Cloux bei Ambroise, Frankreich, verstarb. Hinterlassen hat er so wundervolle Bilder wie die Mona Lisa, das Abendmahl, Anna Selbdritt, aber auch viele Skizzen zu Festungen und Erfindungen. Gemeinsam fahren wir mit Zug oder in Privatfahrzeugen nach Hildesheim, werden zunächst italienisch zu Abend essen und dann gemeinsam den Vortrag besuchen.

Termin: 7. November 2019, Abfahrt 16:35 Uhr BS Hbf oder Ankunft 17:30 Uhr im Restaurant.

Der Vortrag beginnt um 19:30 Uhr in der VHS Hildesheim,
Pfaffenstieg 4.

Anmeldungen ab sofort unter 0151 64720656, BS
340181 oder vorstand@dikg-braunschweig.de